Februar 2018 www.initiative.cc

WLAN (WiFi) - Kurzmeldungen

Drahtlose Funk-Kommunikation und kabellose Netzwerke sind fast allgegenwärtig. Meist uninformiert und gutgläubig verwenden viele diese enorm belastende und gesundheitsgefährdende Technik sogar im eigenen Umfeld.
Dass Mobilfunk und Mobilfunksender nicht gesund sind, haben inzwischen viele erkannt. Manche haben daher Angst vor Mobilfunksender in der Nachbarschaft, doch die Strahlungsintensität eines WLAN im eigenen Haus ist meist viel stärker.

Sogar in Schulen und Kindergärten werden solche WLAN Netzwerke installiert, welch "gnadenlos" und mit enormer Feldstärke Tag und Nacht senden. Unkonzentrierte, nicht aufnahmefähige und gereizte Kinder und Schüler, welche nicht nur sprichwörtloch unter Strom stehen, sind die Folge. Auch Unternehmen sollte bewusst sein, dass durch WLAN die Konzentration und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter sinkt und Krankenstände den Unternehmen viel Geld kosten.

Viele von uns sind den ganzen Tag enormer Elektrosmogbelastung ausgesetzt. Wenn Unser Körper dann in der Nacht keine Ruhe und kein Umfeld für Regeneration vorfindet, wird er irgendwann überlastet und krank. Überlastung, Burn-Out, Nervenleiden, Multisystemerkrankungen uvm. sind die Folgen.
Elektrosensibilität ist inzwischen ein weitverbreitetes aber meist nicht erkanntes Krankheitsbild. Auch die österreichische Ärztekammer warnt vor Elektrosmog durch hochfrequente Kommunikationssysteme, wie z.Bsp. WLAN.

Meiden Sie daher WLAN und verwenden Sie Netzwerkkabel. Und wenn Sie glauben, WLAN am Tag zu benötigen, dann schalten Sie es zumindest in der Nacht ab (Zeitschaltuhr). Bedenken Sie aber, dass Sie nicht nur sich selber belasten, sondern auch die Nachbarn und womöglich deren Kinder, denn die Strahlung macht vor der Wohnungstüre keinen Halt. Kinder und Schwangere sind besonders gefährdet, da wachsende Zellen kaum geschützt sind.

Die Lösung ist einfach: Schalten Sie das WLAN ab und verwenden Sie stattdessen Netzwerkkabel.

Sammlung von Artikel und Meldungen zu WLAN

Flyer um ausdrucken: Risiko WLAN: HIER

Positive Meldungen
Weitere Artikel zu diesem Thema

Sinn dieser Information (hier klicken)


INITIATIVE Information - Natur - Gesellschaft / A-4882 Oberwang / Homepage: www.initiative.cc